Die Geschichte unseres Vereines

Wichtige Daten zum Löwen Fan-Club Ebenhausen

Der Löwen Fan-Club Ebenhausen wurde am 16. Januar 1981 von 21 treuen Anhängern des TSV 1860 München aus Ebenhausen und Baar gegründet.
In wenigen Jahren stieg die Mitgliederzahl auf über 50 Personen. Bereits 1996 wurde die Mitgliederzahl von 100 Personen überschritten.
Der aktuelle Mitgliederstand beträgt ca. 130 Personen.

Die Gründungsmitglieder 1981 waren:
Dunkl, Norbert +, Dunkl Christa, Engelhard Hans, Faig Edi, Fries Manfred, Gruber Gerhard, Häckl Gerhard, Kandler Alfred (Candy), Möckl Manfred (Tschuppa), Möckl Harald, Möckl Reinhard, Pilz Christian, Promoli Otto, Räpple Fritz, Raucheisen Hans, Schweiger Robert (Fuzzer), Seidl Heinz (Raste), Steiniger Reinhard (Stan), Wachs Klaus +, Zimmermann Kurt, Zirngibl Vere

1986: 5-jähriges Gründungsfest mit Pokalturnier
1991: 10-jähriges Gründungsfest mit Pokalturnier
1996: 15-jähriges Gründungsfest mit Pokalturnier
Besuch von Präsident Karl-Heinz Wildmoser
2001: 20-jähriges Gründungsfest mit ARGE-Meisterschaft sowie
Benefizspiel gegen die Prminentenelf des Bayer. Rundfunks
2006: 25-jähriges Gründungsfest mit Festabend am 25.1.2006 und Pokalturnier am 8. Juli 2006

Die Vorständes Löwen Fan-Clubs waren:
1981 - 1983: Faig Edi
1983 - 1994: Dunkl Norbert +
1995 - 1998: Kandler Alfred
1998 - heute: Roauer Erich

Der Löwen Fan-Club Ebenhausen wird als 222. offizieller Fan-Club des TSV 1860 München geführt.
Derzeit sind insgesamt 442 Fan-Clubs beim TSV 1860 registriert.


Die sportlichen Erfolge unseres Vereines:

Bereits in den ersten Jahren nach der Gründung wurden regionale Turniersiege in Zuchering, Rohr und ERC Ingolstadt erkämpft

Von 1995 bis 1998 wurden wir 4 mal in Folge Fan-Club Meister des TSV 1860 München und qualifizieten uns dadurch für die Deutschen Meisterschaften der Fan-Clubs aus der Bundesliga.
1996 wurde dabei der 5. Platz beim Turnier in Hamburg erreicht.
1997 wurden wir Deutscher Meister der Fan-Clubs beim Turnier auf Schalke.
1998 konnte dieser Titel bei den Dt. Meisterschaften in München verteidigt werden.
1999 wurden wir noch Deutscher Vizemeister beim Endturnier in Bremen.

Letzte Turniersiege waren 2009 und 2004 beimJubiläum des 1860 Fan-Clubs Lichtenau
sowie 2003 bei der Löwenkralle Baar. 2008 wurde bei der Löwenkralle Baar ein 2. Platz erreicht.

Beim Jubiläumsturnier "30 Jahre Löwen Fan-Club Ebenhausen"
im Juni 2011 errang unsere Mannschaft den Pokalsieg


Vereinsausflüge und Feierlichkeiten

Wir veranstalteten auch viele interessante Vereinsausflüge.
Besonders schön waren dabei eine Isarflossfahrt sowie eine Wildwasser-Rafting Tour in Österreich.
Fahrten zum Münchner Oktoberfest standen ebenso auf dem Programm wie Skifahrten nach Südtirol.

In den ersten 15 Jahren führten wir jährliche Kegelmeisterschaften durch und später organisierten wir Schafkopfturniere in Ebenhausen.

Besonders erwähnenswert ist unser traditionelles Grillfest am Ebenhausener Badeweiher, welches seit der Gründung jährlich immer im Juli abgehalten wird und bei unseren Mitgliedern nach wie vor sehr beliebt ist.

Busfahrten zu Auswärtsspielen des TSV 1860 führten uns bereits mehrfach nach Kaiserslautern, Schalke, Frankfurt, Stuttgart oder auch Dortmund.


(C) 2005 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken